church globe hotel info logo-quadratic logo-small main marker minus plus

Adressatinnen & Adressaten

Der EKD liegt daran, die vor der Kirche liegenden Veränderungsprozesse
mit jenen Personen zu beraten, die in den für die Gestaltung dieser Prozesse entscheidenden Schlüsselpositionen tätig sind oder werden. Adressatinnen und Adressaten sind daher:

Beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende der mittleren Leitungsebene (z.B. Dekaninnen, Superintendenten, Mitglieder des Kirchenkreisvorstands oder Regionalbischöfinnen)

Potenzielle Führungskräfte der nächsten Generation

Digital versierte und theologisch interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leitungsverantwortung (z.B. aus Medienhäusern), die den digitalen Wandel unserer Kirche gestalten.

Jede EKD-Gliedkirche kann eine Anzahl von Delegierten benennen.

Dabei sein

Wenn Sie sich für eine Teilnahme am Zukunftsforum interessieren, wenden Sie sich bitte an die von Ihrer Landeskirche benannte Kontaktperson. Wenn dem EKD-Organisationsbüro die Namen der Delegierten vorliegen, erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Informationen.